Fakultätsmagazin Gestaltung

Textauszüge

Am Anfang ...
steht meist ein Problem.

... Alle Studenten der Fakultät bitten um Aufmerksamkeit beim Lesen der ersten Ausgabe des Fakultätsmagazins.

... Eine kleine Magazin Geschichte. Wir schreiben das auf, was bewegt. Wir schreiben das auf, was dich bewegen soll. Wir schreiben das auf, was uns alle bewegen soll.

... anfangen zu zeichnen, anfangen zu schreiben, anfangen und loslegen, anfangen zu lesen, anfangen, heißt auch in den Kinderschuhen stecken, anfangen zu reden, anfangen zu arbeiten... einfach anfangen!

... Erstes Semester. Neue Stadt, neues Glück. ... Eine Familie mit all ihren Vor- und Nachteilen. hat nicht mal jemand gesagt, zu Haus ist dort, wo die Familie ist? Tja, dann bin ich wohl irgendwie zu Hause.

... Wie es mit dem Projekt weitergeht – und was kleine grüne Männchen damit zu tun haben – steht in der nächsten Ausgabe dieses Magazins.

 

 

Redaktion | Gestaltung
Matthias Heyde, Enrico Hoppe, Christoph Woest
Wismar 2007

Die Auflage ist vergriffen.


Back