Professorin Rahe berufen

Die Professorin ist im Porträt zu sehen vor einem unscharfen Hintergrund.
Professorin MFA Dipl.-Des. Ulrike Rahe
Foto: Henrik Sandsjö

Professorin Rahe hat ihre Ernennung ausnahmsweise in Schweden entgegengenommen. Denn seit 2003 war sie dort als Professorin für Industriedesign an der Chalmers University of Technology in Göteborg tätig. An der Universität Göteborg hatte Ulrike Rahe 1989 ihren Master of Fine Arts in Design abgelegt und im Anschluss an der Fakultät für Architektur an der Technischen Universität geforscht. Es folgten neun Jahre als Professorin für Farbdesign an der Fakultät Gestaltung der Fachhochschule Hildesheim sowie 1998 Gastprofessuren an der Fakultät der Schönen Künste der Universität Madrid/Spanien und am Dept. for Media Communications in Kouvola/Finnland. Die in Bremen Geborene hatte für ihr Diplom-Studium des Produktdesigns einen Abstecher in den Süden Deutschlands gemacht, an die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd.

Die verheiratete Mutter zweier Kinder leitet gemeinsam mit ihrem Mann Detlef Rahe die Firma rahe design, die sie 1989 in Bremen gegründet haben.

Links


Zurück zu allen Meldungen