Arca

Tischfußballspiel

Projektinfos

Jahr: 2017

Studiengang:
Produktdesign

Betreuer:
Prof. Dipl.-Des. Christoph A. Macher Prof. Dipl.-Des. Volker Zölch

Teilnehmer:
Philipp Spaans

Projektart:
Abschlussarbeit

Drehstangen-Tischfußballspiel

Diplomarbeit 2017

Beton, Eichenholz, Stahl und Aluminium sind die Materialien für eine Bühne, deren architektonisch inspirierte archaische Symbolik die Macht des real existierenden Fußballs zu illustrieren sucht.Die den Entwurf bestimmenden Anforderungen konstruktiver, ergonomischer und kommunikativer Funktionen determinieren dabei eine Skulptur, die es sich zur Aufgabe macht, ihre Integration in bestehende Wohnumfelder zu unterstützen und dem ambivalenten Image des Gaststättenspieles entgegenzutreten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt wird durch die Übernahme von Regelstandards aus dem Bereich des professionellen Tischfußballs erfüllt. Der Einsatz des Spielgerätes im Wettkampfmodus kann hierdurch prinzipiell gewährleistet werden. (cm)

Spielfiguren
Detail

Zurück zur Projektübersicht