Entwicklung eines Logos für die Sicherheitspartnerschaft MV

Entwürfe von Maximilian Schneider (Wettbewerbssieger), ausgewähltes Signet links

Projektinfos

Jahr: 2009

Studiengang:
Kommunikationsdesign und Medien

Betreuer:
Prof. Dipl.-Gebrauchsgrafikerin Hanka Polkehn

Teilnehmer:
Gruppe

Projektart:
Gruppenprojekt

Bei dem Auftraggeber handelt es sich um ein Gremium, welches Behörden und Wirtschaftsunternehmen in M-V vereint. Vertreten sind u.a.: das Landeskriminalamt MV, die Handelskammern MV, Handwerkskammer, Einzelhandelsverband, Bundesbank, NORD/LB. Die vorerst acht, jetzigen zwölf gleichberechtigten Mitglieder haben sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam umfassende Informationen und Beratungen zu kriminalpräventiven und sicherheitsrelevanten Themen zusammenzufassen, und diese bei öffentlichen Veranstaltungen und Fachtagungen Bürgern, Unternehmern und Fachpublikum anzubieten.

Gezeigt werden die Projektergebnisse und das ausgewählte und umgesetzte Logo.

Entwürfe von Katja Vullert
Entwürfe von Enrico Hoppe (links) und Matthias Heyde (rechts)
Entwürfe von Diana Burandt

Zurück