Schach

Schach, Maria Konschake

Projektinfos

Jahr: 2016

Studiengang:
Produktdesign

Betreuer:
Prof. Dipl.-Des. Christoph A. Macher

Teilnehmer:
Gruppe

Projektart:
Gruppenprojekt

Experimenteller Entwurf

Projekt 2015

Die Einfachheit und Logik, mit der sich durch das Bewegen der Schachfiguren hochkomplexe Beziehungs- und Strategiegeflechte ergeben, fasziniert die Menschheit schon seit ungefähr 1000 Jahren. Jeder Schachfigur ist eine exakt definierte Aufgabe zugeteilt, die sie in einem System mit eigentlich militärischer Zielstellung zu erfüllen hat. 

Die Konstellation dieses Systems birgt vielfältige Möglichkeiten der Illustration von Hierarchien. Ob in der Abbildung  feudaler Gesellschaftsstrukturen oder einer Verdinglichung zu abstrakten Skulpturen, seit Anbeginn des Schachspielens sind die Figuren Gegenstand  künstlerischer Betrachtung und Interpretation.   

Das Projekt thematisiert eine individuelle Sicht auf das variantenreiche Erscheinen des Schachspieles. Gesucht waren Ideen zur Interpretation der klassischen Schachfigur, Varianten zur innovativen Kommunikation der ihr innewohnenden Charakterzüge. (cm)

Schach, Isis Maurer
Schach, Mathias Ponto
Schach, Philipp Spaans

Zurück zur Projektübersicht