Feste Feiern

Schon mal auf einer Atelierparty gewesen? Oder auf der Dachterrasse zu entspannten Sounds die Sommerluft genossen? Das sind zwei der Klassiker des Partylebens als Student an der Fakultät Gestaltung. Darüber hinaus gehört das Feiern in der langen DIAnacht mit Kommilitonen, Dozenten und Gästen dazu. Was es sonst noch gibt? Die kreativen Mottopartys, das gepflegte Getränk auf den vielen Ausstellungseröffnungen und, falls das alles nicht reicht, die Privatpartys der Mitstudenten. Und eigentlich, der Tradition verpflichtet, stehen der Frühlingsball, das Seifenkistenrennen, das Drachenfest auch noch auf der langen Partyliste.

Festivals

Von Gitarrensound über Elektro und Retro bis hin zur Klassik - bekannte Festivals verschiedenster Musikrichtungen in der Umgebung sind das Immergut (Neustrelitz), die Fusion (Lärz), das Sunset Rock Open Air (Güstrow), das Musikfestival Mecklenburg-Vorpommern, das Usedomer Musikfestival, das Jazzfestival in Eldena (Greifswald) und das Blues-Festival Rostock und nicht zu vergessen, das jährlich stattfindende Campus Open Air.

Außerdem

Als Geheimtipp werden die Feste im Sommer am Strand hoch gehandelt. Sie sind meist privat organisiert und oftmals sehr spontan.