Converting Milan

Lageplan M 1:2000

Project Infos

Year: 2015

Studycourse:
Architecture

Supervisor:
Prof. Dr.-Ing. Beate Niemann

Participators:
Fabian Rentzsch

Project type:
Exam Project

The central railway Wasteland "Scalo ferroviario lancetti"

In Kooperation mit der Politecnico di Milano
Entwurf Bachelor

Der Entwurf für eine zentral gelegene Bahnbrache in Mailand soll eine „Wunde“ – Curing the Scar of Milano – im Herzen Mailands schließen. Unter Berücksichtigung gegenwärtiger Planungen und Prozesse im Rahmen der EXPO 2015 werden neue konzeptionelle Perspektiven für das entstehende Quartier aufgezeigt. Gleichzeitig werden konkrete Aussagen zur städtebaulich-freiräumlichen Entwicklung des Areals bzw. für Vertiefungsbereiche und ihrer Übergangsbereiche zur Umgebung und Innenstadt sowie in Bezug auf die Bestandsstruktur getroffen. Insbesondere differenzierte öffentliche Räume zur Förderung der Kommunikation zwischen den Stadtteilen sowie neue Wohntypologien und integrierte Wohnformen werden für verschiedene Bereiche entwickelt.

Schwarzplan
Piktogramme und Visualisierungen
Gebäudehöhen
Visualisierung

Back to project overwiev