Case

Janos Freuschle

Projektinfos

Jahr: 2018

Studiengang:
Produktdesign

Betreuer:
Prof. Dipl.-Des. Christoph A. Macher

Teilnehmer:
Gruppe

Projektart:
EntwurfGruppenprojekt

Gehäusekonzept für eine mobile Festplatte/Gehäusekonstruktion 2018

Weitgehend befreit von den Erfordernissen mechanischer Belange ist die Gestaltung der Gehäuse von z.B. Servern oder Hifi-Komponenten vor allem darauf ausgerichtet, die Qualität ihres immateriellen Wirkens zu vermitteln. Neben den Anforderungen des spezifischen Einsatzes, stellen Zuverlässigkeit und die Einhaltung von technologisch bedingten Normen Prämissen dar, unter deren Voraussetzung Argumente für eine Gehäuseform eruiert werden können. Welche stilistischen Mittel stehen dafür zur Verfügung? Welche Assoziationsmodelle bergen das gestalterische Potential?

Gesucht ist der Entwurf eines transportablen Festplattengehäuses, welches in der Lage ist, Aspekte von Speichervermögen oder Anwendungsbezug zu visualisieren, aber auch aus den Beschränkungen technisch-konstruktiver Realitäten gestalterische Positionen zu formulieren.

janos Freuschle
Sabine Glomb
Jacobo Questa Wolf

Zurück