Auszeichnungen

Arch. Lighting Design-Absolventen gewinnen renomiertem PLDR-Preis

Die Absolventen des Master-Studiengangs Architectural Lighting Design Anuj Gala (Präsenzstudium) und Carlijn Timmermans überzeugten beim PLDR, dem renomierten "Professional Lighting Design Recongnition Awards" im Rahmen der PLDConvention 2017 in Paris.

Anuj Gala fragte "Media facades and the disappearance of cities: what is the lighting designer's role?" und gewann mit der Antwort zu ihrer Antwort...

weiterlesen

Preis für Architektur-Studentin Barbora Lichtmanová

Architektur-Studentin Barbora Lichtmanová, Austauschstudentin von der FA STU Bratislava (Slowakei) an der Hochschule Wismar hat beim Studentenwettbewerb "60 plus XXL" des ICOMOS mit ihrem Änderungentwurf des Terassenhauses Girondelle in Bockum einen von fünf gleichrangingen Plätzen belegt.

ICOMOS ist der internationale Rat für Denkmäler und historische Stätten mit Sitz in Paris. Er wurde 1965 als Unterorganisation der UNESCO in Warschau...

weiterlesen

Alvar Aalto Preis Bremen 2017 geht an Xenia Wahl von der HS Wismar

Der erste Platz des Alvar Aalto Preises Bremen 2017 geht an Xenia Wahl von der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar. Mit einer lobeneden Erwähnung würdigte die Jury u.a. die Wismarer Architekturstudenten Alexander Cordes und Alexander Kähler.

Der Alvar Aalto Preis Bremen 2017 wurde unter Federführung der Hochschule Bremen mit mehreren Hochschulen durchgeführt. An der Fakultät Gestaltung...

weiterlesen

LIGHT & SPA | Bad der Zukunft

Bäderstudio Kloth GmbH aus Güstrow vergibt Preise für Lichtlösungen

Bäder sind längst zum heimlichen Hauptdarsteller designorientierter Wohnräume avanciert. Licht spielt da eine entscheidende Rolle und so gab...

weiterlesen

Gelungene Eröffnung des Messestandes Präsentation der Projektergebnisse „Die Küche von morgen“

Auf positive Resonanz stieß die diesjährige Preisverleihung der DER KREIS ANJA SCHAIBLE STIFTUNG im Rahmen der LivingKitchen 2017. Beim aktuellen Stiftungsprojekt entwickelten die Studierenden der Hochschulen Wismar und Furtwangen zahlreiche kreative Ideen für „Die Küche von morgen“, die auf dem Messestand der Leonberger Verbundgruppe und der Stiftung ausgestellt wurden.

Die Küchenideen gehen auf eine Umfrage der Angewandten Gesundheitswissenschaften Furtwangen zurück, die die Essgewohnheiten und die Bedeutung der...

weiterlesen