MachtVoll Unverschämt

Projektinfos

Jahr: 2010

Studiengang:
Kommunikationsdesign und Medien

Betreuer:
Prof. Dipl.-Journalist, Dipl.-Regisseur Jochen Wisotzki

Teilnehmer:
Anke Seegel

Projektart:
Abschlussarbeit

Dokumentarfilm / DIPLOMFILM / DV / 4:3 / 78 min.

Buch/Regie/Kamera/Ton/Montage: Anke Seegel

 

Frauen geben Auskunft über Ihre in Deutschland erstmalige Inszenierung des Theaterstücks  „Vaginamonologe“ von Eve Ensler zu Beginn der 90er Jahre in Weimar und setzen sich dazu mit ihren individuellen Erfahrungen in Beziehung.


Zurück zur Projektübersicht