Norte

Norte – eine Gebrauchsanweisung

Projektinfos

Jahr: 2009

Studiengang:
Kommunikationsdesign und Medien

Betreuer:
Prof. Dipl.-Gebrauchsgrafikerin Hanka PolkehnProf. Dr. habil. Achim Trebeß

Teilnehmer:
Chefredaktion: Richard Stickel, Mario Süßbrich | Redaktion: Carolina Friedrich, Katharina Grabowski, Laura Guse, Björn Hinze, Christina Holzke, Georg Hundt, Mirko Leyh, Christoph Meyer, Tilo Pentzin, Franziska Pönisch | Artdirection: Björn Hinze und

Projektart:
Gruppenprojekt

Das erste Heft von NORTE ist da – das zweite studentische Magazin der Fakultät Gestaltung. Ein stereothematisches Heft: Chaos und Ordnung sind die beiden Pole, zwischen denen sich der Bogen der ersten Ausgabe spannt.

Das Projekt ging auf den Wunsch von Studierenden zurück, das zweite Fakultätsmagazin der Fakultät Gestaltung im Rahmen des Projektstudiums zu erarbeiten. Dies umfasste das gesamte Spektrum der notwendigen Arbeiten – von den ersten konzeptionellen Ideen bis zur Realisierung des Heftes. Die Projektverantwortlichen sahen ihre Rolle vor allem darin, ein Forum für die Analyse vergleichbarer journalistischer Produkte und für die Diskussion von konzeptionellen Ideen zu bieten, sowie Kriterien für die Qualität von konzeptioneller und praktischer Arbeit zur Diskussion zu stellen.

Nachlesen und bestellen unter: www.norte-magazin.de

Links

Norte – der Inhalt
Norte – das Heft
Norte – das Logo

Zurück