Waterfront Flensburg – Revitalisierung Hafen-Ost

Lageplan

Projektinfos

Jahr: 2016

Studiengang:
Architektur

Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. Beate NiemannProf. Dipl.-Ing. Matthias Ludwig

Teilnehmer:
Wibke Schäffer

Projektart:
Gruppenprojekt

Entwurf Master

Den Ausgangspunkt für die Revitalisierung des Flensburger Hafen-Ost stellen in diesem Entwurf historische Hafenstrukturen, Industriebrachen sowie gewerbliche und wasserbezogene Nutzungen dar. Darauf aufbauend greift der Entwurf die Stärken des Areals auf und geht auf die Defizite des Plangebietes ein, um diesen schließlich entgegenzuwirken. 

Im Ergebnis entsteht ein neues Quartier, das sowohl öffentliche und touristische Nutzungen beherbergt, als auch attraktive Wohnlagen zur Verfügung stellt. Für die Herleitung einer neuen Bebauungsstruktur wurden die historischen Altstadtstrukturen Flensburgs aufgegriffen, die denkmalgeschützten Speicher im Plangebiet zitiert und in eine zeitgenössische Architektursprache übersetzt. Dabei reagiert die Bebauung auf das Wasser und erzeugt vielfältige öffentliche und private Räume.  

Piktogramme

Zurück