Silencio – Die letzten Soldaten

Projektinfos

Jahr: 2012

Studiengang:
Kommunikationsdesign und Medien

Betreuer:
Prof. Dipl.-Journalist, Dipl.-Regisseur Jochen Wisotzki

Teilnehmer:
Anne Becker

Projektart:
Gruppenprojekt

Dokumentarfilm / DV / 4:3 / 11 min. / Realisation: Anne Becker

 

Erinnerungen an einen Militärflugplatz in der märkischen Heide. Eine ehemalige Gastwirtin berichtet, wie es war, als noch zehntausende russische Militärangehörige auf und mit dem Flugplatz lebten, der sich nur noch als aufgelassene Ruinenlandschaft zeigt. SILENCIO hieß der Lieblingstitel einer Schallplatte, die sich ein Offizier bei seiner Abreise erbat. Erklingt sie noch heute in Afghanistan?

Links


Zurück zur Projektübersicht